Dreilandyoga Festival 2019

Ihr lieben Yogis und Yoginis aus Basel und dem Dreiland, habt ihr es schon gehört? Das Dreilandyoga Festival geht 2019 in die zweite Runde!! 

 

Egal ob du Yogalehrer, Schüler oder Neuling bist, egal ob du einfach an einen tollen Event gehen willst um mit coolen Leuten Kaffee zu trinken: das Dreiland Yoga Festival ist das richtige Ereignis für dich!

 

WAS ist das Dreiland Yoga Festival?

Es ist ein ganzer Tag voller Yoga. Es ist ein Tag voller Bewegung, Atem, Lachen, Lernen, Spass, Genuss, Community und Yoga Leggins. Es meint gemeinsam eine Leidenschaft teilen und Erfahrungen sammeln. Das heisst du hast die Möglichkeit verschiedene Yoga Lehrer und Stile zu probieren, du kannst deine Praxis und dein Wissen erweitern und alle diese Angebote kommen von wundervollen Menschen aus Basel und dem Dreiland für Euch!

 

Rolle deine Matte in verschiedenen Kursen aus, lerne neue Lehrer und Yoga-Stile kennen, bewege deinen Körper, fliesse durch die Asanas, atme, finde deine Mitte und triff auf viele Gleichgesinnte. Gönn dir selbst diesen Tag an dem du den Stress hinter dir lassen kannst, dich in deinem Körper super fühlen wirst und schliesslich mit einem zufriedenen Lächeln auf dem Gesicht nach Hause fahren kannst. Wir freuen uns auf viel Spass, Gemeinschaft und Wohlgefühl. In unmittelbarer Nähe zu Frankreich und Deutschland wünschen wir uns eine grenzenaufhebende Begegnung für eine gemeinsame Passion. Wir wollen zusammen kommen um zu geniessen, in Verbindung und in Gleichwertigkeit.

 

Wo du her kommst, ob du Anfänger bist oder Yoga - Lehrer, ob du gross bist oder klein, jeder ist am Dreilandyoga Festival herzlich Willkommen!

Das Programm

* Programm Stand 02.10.19 *

Klassenbeschreibungen

Session 1 09:30-10:45 Uhr

Katonah Flow mit Jasmin (D/E)

[Kalea Yoga

Fold & Unfold – Yoga als Origami * eine Katona Yoga-inspirierte Vinyasa Flow Klasse

In dieser Klasse werden wir mit der Idee spielen, Yoga-Asanas als Origami für den Körper zu verwenden. Du wirst deine Gelenke benutzen, um Posen wie Origami-Formen zu falten und zu entfalten. Auf diese Weise erfährst du, wie dein Körper so gestaltet ist, dass er zusammen-passt. Du kreierst Stabilität, Dimension und Weitsicht in deinen Asanas – eingebettet in den klassischen Rahmen einer Vinyasa Flow Klasse.

Katonah Yoga ist eine von Nevine Michaan über 40 Jahre lang entwickelte Hatha-Yoga-Praxis, die klassisches Hatha-Yoga mit taoistischer Theorie, Geometrie, Magie, Mythologie, Metapher und Imagination verbindet.

Über Jasmin

Alles begann mit einem Hatha Yoga Kurs, bis ich schließlich vor einigen Jahren meinen Yoga-Stil im Vinyasa Yoga fand. Seit zwei Jahren tauche ich nun tiefer in die Ideen und Techniken des Katonah Yoga ein, die meine Yogapraxis und meinen Yogaunterricht stark beeinflussen und verfeinern. Meine Yogastunden sind von fließenden Bewegungen geprägt und zugleich lege ich großen Wert auf Ausrichtung. Ich verstehe Ausrichtung als eine Technik, um dich in den Yogahaltungen so zu positionieren, dass sie dir den größtmöglichen Nutzen bringen und Energie frei fließen kann, um so einen gesunden Körper zu erhalten.  


Jivamukti Yoga mit Kristen (E)

[thelookingglass

Erde und Himmel: Sthira Sukham Asanam

PYS 2.46

Anstrengung ohne Leichtigkeit ist einfach nur Übertreibung! Wir leben in einer Welt, die go go go und Leistung fördert. Dies kann zu Burnout, Entmutigung und dem Gefühl führen, dass wir nie am richtigen Ort sind.  Was wäre, wenn wir die Qualitäten von Sthira und Sukham, von denen Patanjali uns sagt, dass wir sie kultivieren müssen, um wahren Frieden und Zufriedenheit zu erfahren, tatsächlich erkunden und anwenden würden? Diese Klasse beinhaltet Chanting, Asana, Pranayama und Meditation für jedes Level. 

Über Kristen

Mit 13 Jahren Erfahrung als Vollzeit-Yogalehrer, einem M.A. in Spiritueller Psychologie und einer tiefen Liebe zur menschlichen Erfahrung verwebt Kristen Lektionen aus dem Alltag, Chanten und intelligentes Sequencing, mit hand-on-assists und viel Freude in jede Klasse. Mit Leidenschaft für ihre Verantwortung als Lehrerin und ihr Angebot des 250-stündigen YTT "Fertile Ground" ist Kristen weiterhin selbst Schülerin (Jivamukti Yoga, Thai Massage, Liquid Flow TT, Anatomy and Yoga Therapy Katonah Yoga). 


Pilates mit Tanja (D/E)

[mint

Pilates – Faszien in Bewegung

In dieser Klasse führst du Pilates fliessend nach dem faszialen Konzept aus, schaffst Platz in deinem Körper und fühlst dich freier darin.  Gesundes Bindegewebe (Faszien) ist elastisch und fest zugleich, beweglich und doch reissfest. Der gesamte Körper wird in die Bewegungs-abläufe integriert. Das ganzheitliche Arbeiten über mehrere Muskeln und Gelenke hinweg erlaubt dir Druck und Enge zu minimieren, was dir mehr Bewegungsfreiheit und das Gefühl von Leichtigkeit verleiht. Jede Übung wird einige Male wiederholt, sodass eine Wahrnehmung und individuelle Anpassung möglich ist und wir die Unterstützung für die Asanapraxis erfahren können. Die Pilates Methode zeigt auf, dass unser Körper eine untrennbare Einheit ist. 

Über Tanja

Schon früh erkannte ich, dass Bewegung immer ein wichtiger Teil meines Lebens sein wird. 

Das Verbinden von Körper und Geist und dessen essenzielle Auswirkung auf die Lebensqualität erfuhr ich, als ich 2001 anfing Yoga, wenig später auch Pilates, zu praktizieren. Beide Pfade unterrichte und lerne ich bis heute. In der täglichen

Arbeit mit Menschen und ihrer Individualität erlebe ich, dass besonders das faszial ausgerichtete Pilatestraining die Asanapraxis wesentlich unterstützen kann. 

Den Körper ganzheitlich in die Bewegung zu integrieren über die faszialen Leitbahnen und sich im eigenen Körper komplett auszudehnen sind die Schwerpunkte meiner Klassen.



Session 2 11:15-12:30 Uhr

Inside Flow mit Sarah (E)

[Yogara]

Inside Flow

Mein liebster Yoga Stil war schon immer Flow Yoga. Vor ein paar Jahren habe ich den Inside Flow kennen gelernt und mich sofort verliebt. Inside Flow ist eine noch fliessendere Form des Yogas. Zum Rhythmus der Musik fliessen wir von einer Bewegung in die Nächste. Vom Beat lassen wir uns tragen, bis wir eins werden mit der Musik. Wir leben die Bewegung und machen einen Tanz daraus. Jeder Inside Flow ist anders. Wenn du Musik und Yoga magst bist du in dieser Stunde genau richtig.

Über Sarah

Ich bin eine der stolzen (!) Mitbegründerinnen des wundervollen Dreiland Yoga Festivals. Ich fühle mich geehrt, weitergeben zu können was mir so am Herzen liegt! Yoga und Meditation haben mein Leben verändert.

Ich kenne mich und meinen Körper besser als je zuvor und ich lerne ständig dazu. Ich habe gelernt, wie ich meine Balance wieder herstellen kann, wenn sie mir verloren geht. Wie ich mich wieder verbinden und zentrieren kann. Aber auch wie ich mich durch Bewegung abholen und zurück in den Flow bringen kann. Yoga ist ein wundervolles Werkzeug!


Anusara Yoga & Journaling mit Bianca (E) [#biancafritz]

Anusara Yoga und Journaling – Spiel mit den Grenzen 

Grenzen sind wichtig – wir setzen diese, um uns zu schützen, wir verschieben sie achtsam und bewusst, um zu wachsen. Weisst du, wo deine persönlichen Grenzen liegen? Kannst du sie spüren? Oder werden sie dir immer wieder erst bewusst, wenn du sie überschritten hast? In dieser Yogapraxis geht es darum, uns dem Wert von Grenzen bewusst zu werden. Zwischen den Asana-Sequenzen gibt es Schreibimpulse. So könnt ihr das Thema ganzheitlich erleben: Das Geschriebene fliesst in die körperliche Praxis ein und das körperlich Erlebte kommt mit aufs Papier. 

Über Bianca

Hallo, ich bin Bianca und die Marketing-Tante im Dreiland Yoga Team. Sprache ist mein Element. Meine Liebe für Bewegung habe ich erst entdeckt, als ich erkannt habe: Es geht auch ohne den Wettkampfgedanken, der im Sport oft vorherrscht. Yoga schenkt mir nun seit neun Jahre eine liebevolle Verbindung zu meinem Körper. Ich lerne ihn wertzuschätzen, zu pflegen und als Instrument einzusetzen, um auf Geist und Seele einzuwirken. Ich arbeite mit ihm, um vom grobstofflichen ins feinstoffliche zu gelangen. Dabei helfen mir die universellen-Ausrichtungsprinzipien, die ich als Anusara Elements Lehrerin auch in meinen Stunden einsetze. 


Vinyasa Flow mit Michèle (E)

[byoga]

Vinyasa Krama Yoga

Sobald du dich in einem sicheren Raum befindest, der es dir erlaubt, mit deinem Atem ein wenig tiefer zu tauchen, geschieht die Magie, die zu einer neuen Wahrnehmung von Zeit einlädt. Die Praxis baut langsam und behutsam Posen auf, die es deinem Körper ermöglichen, auf tiefere Dehnungen vorbereitet zu sein. Diese Klasse wird es dir ermöglichen, dich zurückzusetzen und loszulassen, durch einen konstanten Fluss und ein Atembewusstsein, verbunden mit deinem mitfühlenden Selbst. Ich lade dich ein zu einer Klasse, die sich Hüftöffnungen widmet, um deinen Atem als magisches Werkzeug, unsere Essenz, zu nutzen, um Emotionen und Spannungen zu lösen, die nicht mehr dienen.

Über Michèle

Mein Unterricht entwickelte sich nach einem Transformationsprozess der inneren Stärke und des Wachstums zur besten Version von mir selbst, die ich sein kann. Es begann vor 18 Jahren mit meiner eigenen Yogapraxis und dem Bewusstsein, dass Yoga ein Weg ist, mich zu einer tieferen Verbindung mit mir selbst zu führen. Als ich vor 5 Jahren nach Basel zog, setzte ich meine Praxis im B.Yoga fort und absolvierte die 200 Stunden RYT Vinyasa Karma Lehrerausbildung im Frühjahr 2016. Für mich erfordert die Führung anderer ein Verständnis der Verantwortung, die ich in den Klassen habe, um ein energetisches Feld zu schaffen, das inspirierend ist und das es den Menschen ermöglicht, sich sicher zu fühlen.  



Session 3 13:45-15:00 Uhr

Yin Yoga mit Anya (D)

[VOLTA YOGA]

Entspannen ins Hier & Jetzt

Beim Yin Yoga wird der physische Körper während mehreren Minuten in verschieden Haltungen hinein "gelegt". Durch diese passive und aufs Loslassen ausgerichtete Praxis wird die Muskulatur entspannt und das Bindegewebe gelöst. Leichtigkeit, Beweglichkeit und innere Ausgeglichenheit stellen sich ein. Mit wachem Geist wird es dann möglich die Empfindungen und Veränderungen im Körper zu beobachten und so Achtsamkeit und Präsenz zu üben.

Wir werden in dieser Klasse Vorbeugen, Rückbeugen, Seit-Öffnungen und Drehungen üben sowie den Hüft-und Schultergürtel lösen. Eine rundum vollständige Praxis! 

Über Anya

Zusammen mit meinem Partner Nico managen wir seit 2016 VOLTA YOGA im St. Johann und und neu in der Innenstadt von Basel. Yogalehrer und Studio-Inhaberin klingt für manche nach einem Traumjob (ist er meistens auch), doch selbst das Unterrichten von Yogaklassen, die ganze Hintergrundarbeit und die Selbständigkeit sind - wie die meisten Berufe- auf vielen Ebenen sehr herausfordernd. Umso dankbarer bin ich für meine eigene Yogapraxis! Sei es Vinyasa, Yin Yoga oder die Achtsamkeitsmeditation, sie alle helfen mir die nötige Ruhe, Kraft und Klarheit für die Herausforderungen des Lebens und Berufs zu finden. Und weil es so gut wirkt, gebe ich diesen "Schatz" gerne weiter und freue mich sehr auf die Yin Yoga Session mit Euch.


Budokon Yoga mit Silvia (D/E)

[Gesundheit & Bewegung]

Silvia's Yogastunde

Budokon Yoga ist eine zeitgenössische Yogaklasse, die sich auf die Freiheit der kreativen Sequenzierung im Vinyasa Yoga und die kreisförmig Natur der Kampfkunst stützt. Budokon ist die Kunst des nahtlosen Übergangs, gepaart mit der Schönheit der kreisförmigen Rotation, die funktionelle Stärke, kardiovaskuläre Ausdauer und Gelenkbeweglichkeit gewinnt. Eine Gelegenheit für dich, die erste Kunstform zu erleben, die Yoga und Kampfkunst verbindet.  

Über Silvia

als Naturärztin & Yoga Teacher ist es mein Ziel Gesundheit & Bewegung zu verbinden, das Bewusstsein von Körper und Geist zu stärken und das Wohlbefinden jedes Menschen im Ganzen zu steigern. Dazu gehört nicht nur Fitness (Sport, Tanzen, Laufen, etc.), Ernährung und gesunder Schlaf sondern auch das Hinsehen und Bewusstmachung von festgefahrenen Mustern und den Mut sie zu brechen. Über den eigenen Tellerrand zu sehen, seine Möglichkeiten zu erkennen und Grenzen auszuloten, schaffen Bewegung und Freiheit für das eigene Leben. 

Bewegung ist Leben - Leben ist Bewegung... 


Embodied Flow mit Salome (D/E)

[noa:yoga]

Bone-Rivers

Unsere Knochen – einst flüssig wie Ozeane, mittlerweile verdichtet zu gefestigten Strömen verleihen uns Stabilität. In dieser Klasse erforschen und verkörpern wir die organischen und embryologischen Verbindungspfade dieser Knochenflüsse: wie sie einander entspringen und ineinander fliessen, sich gegenseitig informieren und stabilisieren. Wir spielen mit Schwerkraft und Raum, erforschen Asana, Mudra, Klang und Bewegungs-Meditationen, klären unsere Knochenkanäle, um unsere organische Stabilität zu vertiefen, und mühelose Freiheit zu finden. Embodied Flow ist eine integrative Verbindung von Hatha Yoga, Somatics, (Bewegungs-) Meditation, tantrischer Philosophie, und transpersonaler Psychologie, mit der Absicht, in den Zustand von "Flow" zu gelangen.

Über Salome

Die Flüsse und Rhythmen des Universums in und um uns wahrzunehmen, ihnen zu folgen und sie in den klaren Formen des Yoga und manchmal noch unklaren Formen des Lebens zu erfahren – und uns in ihnen, fasziniert mich immer neu. Inspiriert von der Natur und somatischen Praktiken, interessiert mich, wie wir in einen Zustand von «Flow» gelangen können – auf der Matte wie im Leben. Yoga begleitet mich seit meinen Teenager-Jahren in unterschiedlicher Intensität und Form. Ich bin certified embodied flowTM faciliator, vor dem Abschluss zum somatic movement therapist und glücklich, zusammen mit meinem Herzenteam das Studio noa:yoga auf dem Münsterhügel zu beseelen.



Session 4 15:30-16:45 Uhr

Ashtanga Yoga mit Arnaud (F/D/E)

[YogaOrigins]

Arnaud's Yogastunde

Jeder ist herzlich eingeladen, an meinen Kursen teilzunehmen.

'Jeder kann Ashtanga Yoga praktizieren. Ausser faule Menschen'. Sri K. Patthabi Jois.

Ich lehre, was ich übe, und ich übe, was ich von meinem Lehrer gelernt habe. 'Parampara', das Konzept der Übertragung vom Lehrer auf den Schüler, ist allgegenwärtig.

Durch die Meditation in Bewegung, bei der Atmung und Rhythmus die Schlüsselelemente sind, beobachte dich selbst und schmecke diese besondere Energie. 

'Ashtanga Yoga atmet. Der Rest beugt sich nur'. Sri K. Patthabi Jois 

Über Arnaud

Ashtanga Yoga, diese spirituelle Praxis zog mich wie ein Magnet an. Die methodische und tiefgründige Herangehensweise an die Entwicklung des Selbst, durch meinen eigenen Körper, verführte mich. Diese yogische Disziplin hat sich daher fest in meinem Leben etabliert und sich langsam in mich eingearbeitet. Im Jahr 2014 traf ich Lino Miele, einen Schüler von Sri Krishna Pattabhi Jois. Während unserer Treffen in Europa und Indien, ließ ich mich von Lino leiten, während meiner Erfahrungen in der Praxis, auf dem Weg zu "mir selbst". Das Leben besteht aus Begegnungen, und ich bin diesen Lehrern, die mich leiten und unterstützen, sehr dankbar. 


Hatha Yoga mit Martina (D/E)

[YOve]

Hatha-Yoga back to basic

Der Begriff Hatha wird übersetzt mit Kraft, Ausdauer, Energie. Und die gängigste Übersetzung von Hatha-Yoga ist Yoga der Kraft oder Yoga der Energie. Wie in der Hatha-Pradipika beschrieben werden wir in diesen 75 min. eintauchen in die Asana (Körperhaltungen), Pranayama (Atemkontrolle), Kumbhaka (Atemverhaltung) und Bandha (Energiesiegel). Zuerst in die Ha-Energie der Kraft und stehenden Asanas mit feuriger Atmung und in der zweiten Hälfte der 75 min. in die Tha-Energie von Sanftheit tiefer ruhiger Atmung und den sitzenden, liegenden, entspannenden Asanas und Bandhas. Erreichen den Kern - die Stille in Shavasana.

 

Über Martina (500 RYT)

Jeder Tag ist ein Leben und Leben ist Liebe. Aufgrund dieser Erkenntnis gründetet ich 2013 YOve®. YOve bedeutet Yoga&Love und diese Philosophie vermittle ich in meinen Stunden. Tägliche Dankbarkeit dafür, dass ich Yoga weitergeben und teilen darf. Es ist das grösste Geschenk für mich. Wir werden nicht zu einem Yogi oder Yogini. Wir sind es von Natur aus. Die Yoga-Disziplin (Praxis) ist die Erfahrung wieder zu unserem reinen Wesenskern anzukommen. Weitere Infos zu mir und meinen Ausbildungen findest Du auf www.yove-yoga.de

 

 


Yoga Nidra mit Ophelie (E)

[thejourneyofelie]

Ophelie's Yogastunde

Yoga Nidra oder yogischer Schlaf ist ein Bewusstseinszustand zwischen Aufwachen und Schlafen, in dem der Körper völlig entspannt ist und der Praktizierende sich der inneren Welt bewusst wird, indem er einer Reihe von verbalen Anweisungen folgt.

 

Mit anderen Worten, Sie können sich tief entspannen, Ihren Körper spüren und an Ihrem Sankalpa arbeiten oder besser noch: die Magie wirken lassen!

 

 

Über Ophelie

Hallo, ich bin Ophélie, eine der Mitbegründerinnen dieses schönen Festivals,  die die französische Seite des Dreiländerecks vertritt! Bis vor 2 Jahren, praktizierte ich alle Yoga-Stile, von Jivamukti bis Yin, bis eine Verletzung im unteren Rücken mich dazu zwang, meine Praxis neu auszurichten. Jetzt mache ich meistens sanfte und regenerierende Bewegungen. Mein neuer Lieblingsstil: Yoga Nidra. Ich benutze dieses Werkzeug, wenn mein Körper eine Pause braucht. Es ist ein schöner Reset für Körper, Geist und andere Koshas und das möchte ich dieses Jahr mit euch teilen! In dieser Klasse kannst du dich von diesem eindrucksvollen Festival erholen, während du neue Intentionen für dein Leben entwickelst! 



Workshops

Die Teilnehmerzahl bei den Workshops ist auf 10 Personen beschränkt. Die Teilnahme erfolgt daher nach Anmeldung. Wie du dich anmelden kannst erfährst du einige Tage vor dem Festival per Mail, wenn du bereits ein Ticket gekauft hast.

 

09:30 Hanuman Workshop mit Emily (E)

[YOGABLOOM]

MYTHOS | MANTRA | BEWEGUNG

Hanuman fliegt davon!

Mit Hanuman das Unmögliche möglich machen! Begleite Emily dabei, den großen Affen-Superhelden kennenzulernen, ein bekanntes Symbol für Tapferkeit und Hingabe aus indischen Mythologien. Diese Sitzung umfasst: Geschichtenerzählen, ein Vinyasa Yoga Flow und ein einfaches Mantra zu Hanuman. Zu Ehren seines riesigen Sprungs hat Hanuman seine eigene Pose: Hanumanasana (Spagat). Die Asana-Praxis wird uns durch das Arbeiten mit den Beinen in Richtung Spagat und in einen Erkundungsflug in der Arm-Balance Eka Pada Koundinyasana führen.

Über Emily

Emily liebt ihre Praxis. Sie versteht sich in erster Linie als Schülerin des Yogas, die weiß, dass die Erfahrung und Freude am Unterrichten ihr eigenes persönliches Studium bereichert und vertieft. Seit vier Jahren widmet sich Emily voll und ganz ihrem Lehrpfad und beendete ihre 500 Stunden Yogalehrerausbildung bei Mark Stephens sowie eine Kinder-Yogalehrerausbildung. Ob mit Erwachsenen oder Kindern, für Emily ist jede Klasse ein Abenteuer indem sie Verspieltheit und Achtsamkeit auf der Matte verbindet.


11:15 FeetUp® Workshop mit Birgit (D/E)

[YourSource]

Come, play , discover - Entdecke den Perspektivenwechsel

Mit dem FeetUp® kannst du das Spektrum deines Yoga und die Ausführung der Asanas variieren und erweitern. Auch bei verkürzter Muskulatur oder eingeschränkter Beweglichkeit bietet der FeetUp® Entlastung und Unterstützung. Entdecke und erfahre einen Perspektivenwechsel in Kopfüberpositionen ( Inversionen), die sicher und spielerisch zu erreichen sind und dir einen neuen Blick nach aussen und innen schenken. 

Disclaimer: Nicht geeignet für Personen mit (nicht behandeltem) hohem Blutdruck, akuten Kopf-/Hals-/ SchulterVerletzungen.

Über Birgit

Ich bin sehr dankbar, dass ich vor einigen Jahren Yoga für mich (wieder)entdecken durfte, und vertiefe seit dem Abschluss meiner Yogalehrerausbildung verschiedene Aspekte der Körperarbeit. 

Hauptziel meiner Hatha- basierten Yogastunden mit kraftvollen und fliessenden Elementen ist es, Menschen mit sich selbst zu verbinden, Innenschau zu ermöglichen, um die eigene Quelle der inneren Kraft und (Selbst) Liebe zu finden.


13:45 Living Infused Workshop mit Martina (D)

 

Die Kraft erfüllt zu leben.

Wir kreieren unsere eigene Realität.

Geschieht dir das Leben oder kreierst du es?! Bist du Wiederkäuer der Realität, die dir vorgesetzt wird oder bist du Schöpfer deiner Realität? Bist du Opfer und Sklave dessen, was du meinst sein zu müssen, deiner alten Glaubenssätze und Prägungsmuster?! Oder lebst du selbst- stimmig nach deiner eigenen Melodie, der Melodie deines Herzens?! - Wir können lernen uns mit unserem inneren Wesenskern zu verbinden, mit unendlicher Intelligenz und unkonditionierter Liebe, unserem wahren , göttlichen Sein. Inspiriert aus diesem innersten Sein können wir lernen unser Leben zu erschaffen. Wir können lernen, dass wir in einem Anziehungskraft basierten Universum leben. Wir können in Einklang mit dieser Urkraft ein glückliches, erfolgreiches, friedvolles, erfülltes Leben erschaffen, das nicht abhängig ist von irgendwelchen Umständen. Um dann mit gelebter Erfülltheit zu cokreieren mit anderen. We have to BE the change! Let's dream the dream! Let's start with us! It is an inside job! We are powerful beyond our wildest dreams! But it has to start within!

Über Martina

Ein lebenslanger, innerster Ruf/ Calling nach Weisheit, Wahrheit, göttlicher Quelle, GlücklichSein und Frieden in mir und in dieser Welt, hat mich auf vielen Wegen durch Höhen und Tiefen zu Lehren und LehrerInnen, MeisterInnen geführt. Zu immer sich erneuerenden Perspektiven und Möglichkeiten, Einsichten und Vertiefungen in ein sich unendlich , ewig wandelndes, reiches Sein.……Und das Leben selber ist und bleibt der beste Lehrer!

Mein Werdegang : Bewegungs- und Tanztherapie, psychosomat. Funktionslehre, Atemtherapie, körperz., psycholog. Beratung, Hypnose, system. Familienstellen, indones. Schamanismus, indische Medtitaionsverfahren, spirit. Enneagramm, Mentaltraining, Matrix Energetics, mediale Grundlagen, bewusstes Erschaffen der Realität, Law of Attraction, Kunst des Zulassens, div. Transformations -verfahren, Change from the inside out u.v.a.m. - Mutter 4er erwachsener Kinder und Grossmutter eines ersten Enkelkindes.

 


15:30 Qi Yoga Workshop mit Luisa (D)

[Meyohouse Yoga Basel]

Qi Yoga - mit Yoga und chinesicher Medizin in den Herbst starten

Im Herbst wirken Licht und Temperaturen auf unser Gemüt, haben einen Einfluss auf unsere Stimmung. Wir werden ruhiger, verbringen wieder mehr Zeit drinnen. Jetzt lösen wir uns von allem Überflüssigen, was wir für den Winter nicht brauchen. Wichtiges wird von Unwich-tigem getrennt. Um diese Trennung, dieses Loslassen in uns zu unterstützen, arbeiten wir mit der Atmung, denn mit ihr stehen wir in direktem Kontakt mit der Umwelt, als Verbin-dung von Innen und Aussen. So können wir das Loslassen mit Pranayama unterstützen. 

Durch die Auswahl von Asanas für die Metall-Meridiane Lunge und Dickdarm aus der chinesischen Medizin stärken wir das Element in uns und stimmen uns auf die herbstliche Jahreszeit ein. 

Über Luisa

Mein Name ist Luisa Fregnan, ich unterrichte seit 5 Jahren mit Freude Yogastunden. Dabei lerne ich selber immer wieder Neues über mich, meinen Körper und die Welt. Yoga bringt mir Ruhe, Bewegung und Spass, meistens genau das, was ich im Moment brauche. Yoga  hilft mir, mich zu ordnen und dem Alltag mit einer gewissen Gelassenheit zu begegnen.  

Zurzeit bin ich im letzten Ausbildungsjahr zur Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und bin von der Vielfalt dieser alten Wissenschaft begeistert. Unzählige Parallele zur Yogaphilosophie haben mich dazu gebracht Aspekte der TCM in meine Stunden einfliessen zu lassen und spannende Themen zu kombinieren. 



Massagen

Die Teilnahme an einer Massage-Session erfolgt nach Anmeldung. Wie du dich anmelden kannst erfährst du einige Tage vor dem Festival per Mail, wenn du bereits ein Ticket gekauft hast.

 

09:30-12:00 Thai Yoga Massage mit Cynthia

[Praxis Scarpatetti]

Thai Yoga Massage

Die Thai Yoga Massage ist eine sehr alte buddhistische Heilmassage mit Wurzeln in Yoga, Ayurveda und den östlichen Philosophien.

Durch Druckpunkt-Massage und sanfte Dehnung deines gesamten Körpers, werden die Energiebahnen aktiviert und geöffnet.

Durch die Massage kommt wieder Fluss und Leichtigkeit in deinen Körper. Dies verhilft dir zu mehr Energie, Konzentration und Kraft. Krankheiten und Schmerzen können positiv beeinflusst werden und deine Blutzirkulation wird angeregt. 

Über Cynthia

Vor einigen Jahren meinte eine Freundin, Thai Yoga Massage, das wäre was für mich - damit hatte sie vollkommen Recht! Es hat mir sozusagen „voll den Ärmel reingezogen!“ Als Yoga praktizierende Naturheilpraktikerin (TCM) habe ich in der Thai Yoga Massage eine Massageform gefunden, welche die chinesische Medizin, passives Yoga und Massage vereint.


12:00-14:30 Shiatsu mit Nina

[ninasternthal Basel]

Shiatsu

Im SHIATSU (wörtlich « Fingerdruck ») fliesst alles was mein Herz tief berührt zusammen und wird eins. Es ist eine Japanische Therapieform, die den Energiefluss im Körper ausgleicht und die natürlichen Selbstheilungskräfte anregt. Es ist eine ganzheitliche Therapiemethode, die ihre Wurzeln in der trad. Chines. Medizin hat. Mittels Dehnungen, Rotationen und wohltuendem Druck werden die Meridiane (Energiebahnen) behandelt. Tiefe Entspannung wird möglich und die Erfahrung der eigenen heilsamen inneren Stille. 

Über Nina

4 Dinge berühren mein Herz in seiner Tiefe:

Bewegung in allen Facetten: Yoga, Tanz, in Seen/Flüssen schwimmen, Tai Chi und Qi Gong, Wandern. Natur: Wind in den Haaren, ein plätschernder Bach, der weite Himmel, die Kraft und Weisheit der Bäume. Austausch zwischen mir und der Welt (in Bewegung, Berührung, Stille). Stille und dadurch Verbundenheit mit dem grossen Ganzen. 


14:30-17:00 Esalen Massage mit Dominique

[Esalen Basel]

Esalen Massage  

Die Esalen-Massage ist eine Ganzkörpermassage. Sie besteht aus leicht fließenden Streichungen über die Gesamtlänge des Körpers, passiven Gelenkbewegungen und tiefer Strukturarbeit an Muskeln und Gelenken. Sanfte, wiegende Bewegungen, verbunden mit energetischem Ausgleichen des Körpers, stets im Einklang mit der Atmung. Durch die bewusste Berührung wird die sensorische Wahrnehmung des Körpers geschärft und eine harmonische Balance wird herbeigeführt.  

Haut und Blutzirkulation sowie das metabolische und das lymphatische System werden angeregt, die Muskeln und das Nervensystem entspannen sich. Sehnen und Gelenkbänder werden über die Muskulatur gedehnt, und ein Gefühl von Entspannung breitet sich im gesamten Körper aus.  

Über Dominique

Nebst meiner langjährigen Tätigkeit in der Medienbranche, beschäftige ich mich schon seit über zwei Jahrzehnten mit Körperarbeit. Als ich das erste Mal eine Esalen® Massage erhielt, wusste ich sofort, dass ich diese Art der Massage erlernen und weitergeben möchte. Ich bin immer wieder sehr berührt von dieser tiefen und schönen Körperarbeit. Vom Geben und Nehmen.  

Als Esalen Therapeutin biete ich Dir einen Raum, um Deinen Körper als Ganzes wahrzunehmen und Deinen Geist zur Ruhe kommen zu lassen. Durch die achtsamen Berührungen und die tiefe Entspannung schaffen wir eine wohltuende Verbindung zum Herzen.  



Tickets & Preise

Limitierte Super Early Bird Aktion am 1.8.19

* nur 15 Tickets *

50 CHF 
Early Bird bis 31.8.19 70 CHF 
Regulärer Preis bis 28.9.19 80 CHF 
Letzte Tickets bis 19.10.19 90 CHF 

Für den Ticketkauf nutzen wir die Plattform Eventbrite. Dort benötigst du für die Kaufabwicklung ein PayPal-Konto. Solltest du kein PayPal-Konto haben und ein Ticket kaufen wollen, schicke uns bitte eine Nachricht an dreilandyoga@gmail.com!



Location: Schulhaus Erlenmatt Basel

Das Schulhaus Erlenmatt ist ein toller neuer Bau im Erlenmatt Quartier, der uns viel Platz bietet. Uns stehen drei riesige, moderne Turnhallen und eine wunderschöne Aula mit fantastischer Aussicht zur Verfügung. Ausserdem gibts ein paar schöne Sonnenterrassen, auf denen ihr in der Pause die Oktobersonne genießen könnt. Es wird bestimmt fantastisch!! 

 

Das Dreiland Yoga Festival soll eine Zusammenkunft werden von Menschen mit einer gemeinsamen Passion, unabhängig von ihrer Herkunft. Wir sind sehr dankbar, dass wir diese Vision in 2019 bereits zum zweiten Mal realisieren können!